Kulinarische Nacht 2019

aus der Schwabmünchener Allgemeinen vom 31.07.2019. Von Anja Fischer

Der Gewerbeverein lockt mit Dolce Vita, einer großen Auswahl an Speisen und Getränken sowie einem Quiz nach Bobingen.

Es gibt kaum Vergnüglicheres in dieser Jahreszeit, als das Dolce Vita lauer Sommernächte, versüßt mit dem passenden Getränk und kulinarischen Köstlichkeiten. Der Gewerbeverein Bobingen bietet seinen Besuchern genau das am Samstag, 3. August. Dann lädt er zur Kulinarischen Nacht ins Zent-rum der Stadt und holt das italienische Lebensgefühl von langen Strandspaziergängen, Promenaden am Meer und Cocktails am Pool ins Augsburger Land.

Die Hochstraße wird zur Festmeile

Auf der vom Gasthof Krone bis zur Pfarrkirche gesperrten Hochstraße und auf der Pestalozzistraße bis zum Rathausplatz können Besucher bei dieser Gelegenheit schlemmen, kosten und probieren. Vom traditionellen Nackensteak über die italienische Pizza bis zum amerikanischen Burger und frischem Steckerlfisch und vom Bier bis zum leckeren Cocktail ist alles dabei, was Herz und Gaumen wünschen, sagen die Veranstalter.

Der Organisator der Kulinarischen Nacht, Horst Armbruster jun. vom Vorstand des Gewerbevereins Bobingen, verspricht, dass die teilnehmenden Betriebe verschiedenste kulinarische Angebote präsentieren werden – egal ob bayrisch, türkisch oder italienisch.

Gegessen und gefeiert werden darf von 18 bis 1 Uhr. Das gesellige Miteinander und ein breit gefächertes kulinarisches Angebot stehen bei dem Konzept der Kulinarischen Nacht im Vordergrund. Abgerundet wird der Abend von einem kleinen, aber feinen Rahmenprogramm. Für die Kinder wird Ballonkünstler Patrick Melzer wieder bunte Luftballontiere zaubern. Auf der Bühne vor dem Gasthof Krone werden die „Lumpenbacher“ aus Königsbrunn für Livemusik und gute Stimmung sorgen. Und der Barber-Shop wird live und gratis auf der Veranstaltungsmeile die Besucher rasieren. Die gespendeten Einnahmen kommen einem guten Zweck zu.

Die diesjährige Kulinarische Nacht soll anknüpfen an die Erfolgsgeschichte von vor zwei Jahren, als die Veranstaltung das bislang letzte Mal stattgefunden hatte. Dazu muss allerdings das Wetter mitspielen.

Preise für Ratefüchse

Für gute Unterhaltung soll zudem ein Quiz sorgen, welches der Gewerbeverein anbietet. Dabei geht es um das Wissen über die örtlichen Gewerbebetriebe. Auf den Tischen und an der Abgabestelle liegen Blätter mit Fragen zu verschiedenen Bobinger Unternehmen aus. Diese müssen bis zum Ende der Veranstaltung beantwortet und in der Losbox abgegeben werden.

Die teilnehmenden Betriebe haben Preise im Wert von mindestens dreißig Euro gestiftet, die unter allen richtigen Antworten verlost werden. Die Übergabe der Preise findet am 9. August beim Abend der Vereine und Betriebe im Festzelt beim Bobinger Volksfest statt. Übrigens ist für die Beantwortung der Fragen gegenseitiges Abschreiben und Nachfragen bei den Tischnachbarn oder den Betrieben vor Ort ausdrücklich erwünscht.


weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: https://www.augsburger-allgemeine.de/schwabmuenchen/Eine-kulinarische-Nacht-mitten-in-der-Stadt-id55066706.html

Kulinarische Nacht 2019